Veranstaltungen

Outdoor-Seminar „Klimakrise – Deine Chance“

Wer mitmacht, geht mit persönlichen Tipps, Kontakten und Handlungsempfehlungen für den klimafreundlichen Alltag nach Hause. Auch als Projekttag für Schulklassen.

Auf einem Spaziergang mit informativen Stationen erfahren Sie, was Sie selbst im Alltag beitragen können, um die Erderwärmung abzumildern und wie Sie dabei noch selbst profitieren: Herz-Kreislauf-Gesundheit, regionale Ernährung, Kosten sparen als Mieter und Häuslebauer, Erholungsräume in der Nähe entdecken und Anbieter für erprobte Lösungen finden. Unterwegs dürfen Sie ein Pedelec testen, das ist ein elektrisch unterstütztes Fahrrad, bei dem man ganz normal treten muss – nur weniger anstrengend. Den Abschluss bildet ein Waldstück, das zur Insel der Vielfalt umgebaut wurde. Das Wissen gibt’s auf Kärtchen zusammengefasst zum Mitnehmen. Dann haben Sie auch eine Antwort, wenn Ihre Enkel in ein paar Jahren fragen „Was habt Ihr denn dagegen getan?“

Ort: Start und Ende am Bahnhof Beelitz-Heilstätten, passend zum Zug-Fahrplan

Dauer: 4 Stunden (mit Fahrradanteil nur 3 Stunden, Leihräder nach Vereinbarung).

Infektionsschutz: wir sind ausnahmslos im Freien und halten Abstand. Eigenen Imbiss und Trinkflasche mitbringen.

Kosten: freiwilliger Beitrag gegen Quittung oder Rechnung

nächste Termine:

Aktuell werden keine Termine veröffentlicht. Familien und Kleingruppen von 3 bis 10 Personen suchen bitte unter sich drei passende Terminvorschläge und melden sich damit telefonisch unter 033204 41779 (Anrufbeantworter). Ich rufe dann baldmöglichst zurück, ob von Ihren Vorschlägen einer bei mir verfügbar ist.

aktuelles Angebot (November / Dezember 2021):

- Aktionstag im Wald: Mithelfen bei leichten Pflegearbeiten und praktische Infos zum Waldumbau

- Weihnachtsbaum selber aussuchen, absägen, mitnehmen

- Klimakrise - Deine Chance, siehe oben

- Info-Spaziergang durch die "Insel der Vielfalt": ein Waldstück, das vor rund 10 Jahren mitten im Kiefernforst zum Mischwald umgebaut wurde.

- vor Ort-Beratung in Ihrer Organisation: welche Klima-Maßnahmen sind die größten Hebel und mit welchen Kontakten kommen Sie weiter.

- Aktuelles auch auf Instagram unter zeo_zwei

 

 

Projekttage für Schulklassen:
Teil 1 findet im Wald statt als Info-Spaziergang zu fünf Klima-Themen, Start und Ende am Bahnhof Beelitz-Heilstätten,

Teil 2 findet am Folgetag im Klassenzimmer statt mit Wiederholung der Inhalte, Quizz und kreativer Gestaltung für „bleibende Erinnerungen“.

Ab 2022 biete ich Unterricht an praktischen Beispielen im Wald (Mathe, Sachkunde, WAT / Politische Bildung, Englisch, Deutsch, andere Fächer nach Rücksprache).

Eine Teilnahmegebühr ist freiwillig, um niemanden aus Kostengründen auszuschließen.

Anmeldung mit drei Terminvorschlägen bitte unter Tel. Nr. 033204 41779 (Anrufbeantworter nutzen). Beachte: Der letzte Tag vor den Ferien ist lange im Voraus ausgebucht…